Modernisierung der Prüfservicewerkstatt

Optimiert, einheitlich und noch kundenfreundlicher. Die Modernisierung der Prüfservicewerkstatt bei der ISW-Technik ist abgeschlossen.

Modernisierte Werkstatt des Prüfservice

Die ISW-Technik hat ihre Prüfservicewerkstatt von Ende 2016 bis Januar 2018 umfassend modernisiert und optimiert. Dabei wurden die Abläufe optimiert, der Produktionsfluss neu organisiert, Bearbeitungszentren gebildet. Zusätzlich wurden die Arbeitsplätze in Punkto Arbeitssicherheit und entsprechend der jeweiligen Tätigkeit der Monteure neu gestaltet. Diese Maßnahmen führten zu einer deutlichen Effizienzsteigerung. Außerdem wurden neue Prüfstände für die Prüfung von Sicherheitsventilen sowie Regelventilen und Absperrarmaturen angeschafft. Dadurch sind alle gesetzlich geforderten Prüfungen wie z.B. die Eingangsprüfung bei Sicherheitsventilen möglich und der aktuelle Stand der Technik wird eingehalten. 

Durch diese Maßnahmen wurden nicht nur die Arbeitssicherheit und die Qualität gesteigert sondern auch die Verfügbarkeit für unsere Kunden. Die Optimierung der Werkstatt hat daher letztendlich eine höhere Effizienz und eine bessere Wettbewerbsfähigkeit zur Folge. Gleichzeitig macht sie die Prüfservicewerkstatt mit ihrem einzigartigen Produktportfolio als Dienstleister und Arbeitgeber noch attraktiver. Dadurch ist die Prüfservicewerkstatt als offizieller Montagepartner von Leser und Markert zertifiziert und steht mit weiteren marktführenden Herstellern in Verhandlung.

Mehr Information über die Prüfservicewerkstatt erhalten Sie bei Oliver Schmitt: +49 611 962 6187, oliver.schmittnoSpam@isw-technik.de.

Verwendung von Cookies
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Webseiten-Angebot zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.