ISW Technik – Blechtechnik Anschaffung einer Wasserstrahl-Schneidanlage

Damit die ISW-Technik auch technologisch in Zukunft „auf aktuellem Stand bleibt“ werden ältere Maschinen nach und nach gegen neue ausgetauscht. Der Investitionsausschuss bewilligte die Anschaffung einer modernen Wasserstrahl-Schneidanlage, die ab sofort zur Verfügung steht.

Mit der Anlage können Materialien wie Stahl, Aluminium, Buntmetall, Stein, Glas, Kunststoff, oder Dichtungswerkstoffe ohne Umrüstkosten geschnitten und bearbeitet werden. Technisch überzeugt Wasserstrahlschneiden durch die hohe Präzision, geringe Schnittbreiten und hohe Schnittkantenqualität. In einem Arbeitsgang sind beliebig komplexe und filigrane Schnittfolgen möglich, ohne Materialspannungen und thermische Veränderungen im Material zu erzeugen. Durch den höheren Automatisierungsgrad wird die Produktivität natürlich deutlich gesteigert. Somit können wir Ihnen unsere Leistungen noch schneller und wirtschaftlicher anbieten.

Technische Daten Wasserstrahl-Schneidsystem STM 4020: Arbeitsbereich (X, Y, Z) in mm: 4.002 x 2.002 x 300; Auflagefläche (X, Y) in mm: 4.100 x 2.100; Bearbeitungshöhe in mm: 200; Betriebsdruck in bar: 3.800

Mehr Information über die Blechtechnik der ISW-Technik erhalten Sie bei Bülent Yilmaz: +49 611 962 6709, buelent.yilmaznoSpam@isw-technik.de.

Verwendung von Cookies
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Webseiten-Angebot zu bieten. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.